Weiß auf Schwarz

Vor einer Weile saß ich mit einem Freund bei einem Kaffee zusammen. Wir kamen über Umwege auf die monochrome Photographie zu sprechen. "Ich mag sie nicht. Ich habe immer den Verdacht, sie wolle etwas verstecken", sagte er und mit dieser Ansicht ist er längst nicht alleine. Vor einiger Zeit hätte ich ihm wohl noch zugestimmt.…

Advertisements

Herbstlich!

Es ist geschafft! Der Sommer ist vorbei. Und das bedeutet auch, dass die Bachelorphase beendet und nun endlich die Zeit gekommen ist, sich wieder um eine der schönsten Angelegenheiten der Welt zu kümmern: Photographieren. Ein Gefühl des Eingerostetsein begleitet mich und Lucy - meine Kamera - zwar, aber wir wollen uns dem neuen Lebensabschnitt gemeinsam…